Unsere mobilen Sportbeläge


heute Mailand, morgen Madrid


Auf unseren mobilen Kunstrasenspielfeldern in den Standardgrößen 40x20m, 30x15 m und 15x10 m spielen Fußball-Profis!

Bei unterschiedlichen Turnierveranstaltungen haben schon Spieler wie Thomas Hitzlsperger, Ailton, Jens Lehmann, Thomas Häßler ihr können auf bos-Kunstrasen gezeigt

Gleich 15 Football-Stars waren im Februar 2019 bei einem zweitägigen Football-Camp in der König-Pilsener-ARENA in Oberhausen. Knapp 550 Athletinnen und Athleten aus dem gesamten Bundesgebiet, die sich im Vorfeld erfolgreich um einen der begehrten kostenlosen Teilnehmerplätze beworben haben, durften sich Tricks von den ganz Großen abschauen. Alles auf einem Kunstrasenfeld 60x30 m von bos.

Durch die flexible aber dennoch feste Verbindung der einzelnen Kunstrasenbahnen wird ein schwimmend verlegter Sportbelag geschaffen.

 

Auch die Profi-Variante mit einer gelenkschonenden Elastikschicht unter dem Rasen ist möglich. Selbstverständlich sind alle Rasen auf auf dem neuesten Stand: mehrfarbige Fasern für ein richtiges Stadionfeeling, alle Kunstrasen ohne störendem Einfüllgranulat und natürlich mit Brandschutzprüfung!

Auf einem Multisportbelag ist dagegen eine ebene und schnelle Spielfläche gefragt. Sportarten wie Rollhockey, Tennis, Bikepolo, Rollstuhlsport oder Futsal sind hier bestens aufgehoben.

Von Rollstuhltanz auf dem Marienplatz in München, Basketball vor der Allianz-Arena in München oder Fußball auf einem Donauschiff in Wien haben wir alles schon für unsere Kunden realisiert.

 

Bei Werbedrehs standen in den letzten Jahren Nationalspieler wie Manuel Neuer, Marco Reus und Thomas Müller auf Kunstrasen, den bos geliefert und am Filmset verlegt hat.

 

Anmelden

Passwort vergessen?