Bandensysteme

bos-bande
Das flexible und universell einsetzbare Bandensystem wurde von bos selbst entwickelt. Ein Markenzeichen ist die durchgehende Bandenfläche an der Spielfeldseite und der ergonomische Handlauf. Dadurch entsteht eine perfekte Werbefläche, die mit hochwertiger Klebefolie oder preiswertem Banner gebrandet werden kann.

Werbebanden für eine starke Aufmerksamkeit

Werbebanden sind ein wichtiges Mittel, wenn die ungeteilte Aufmerksamkeit der Zuschauer und potentieller neuer Kunden erreicht werden soll. Nicht umsonst setzen so viele Unternehmen auf diese Art der Werbung. Bandenwerbung ist und bleibt auch in der heutigen Zeit ein Garant für die ungeteilte Aufmerksamkeit, maximale Reichweite und steigende Umsätze.

Werbebanden für das Fußballfeld

Jeder kennt die bunt bedruckten Werbebanden am Fußballrand mit den auffälligen Firmenlogos. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um den heimischen Sportplatz auf einem kleinen ländlichen Dorf oder einem WM-Spiel live in einem der größten Stadien der Welt handelt. Werbebanden gehören einfach dazu wie die knackige Bratwurst in der Halbzeit.

Werbebanden für das Mini Fußballfeld

Da Werbebanden sehr flexibel einsetzbar sind, eignen sie sich natürlich auch für ein Mini Fußballfeld. Auf diese Weise erhält die Veranstaltung einen professionellen Rahmen. Auch wenn es sich „nur“ um ein Fußballturnier für den Hobbysport oder für die jungen Mini-Kicker handelt. Werbebanden sind ein klassischer Bestandteil des sogenannten Sportsponsorings und haben neben der Trikotwerbung eine starke Bedeutung. Doch Werbebanden eignen sich für weitaus mehr als den Fußballplatz.

Werbebanden über den Fußballplatz hinaus

Gewerbliche Immobilien wie Ladenlokale oder Firmensitze können ebenfalls durch eine intelligent eingesetzte Werbebande große Aufmerksamkeit auf sich ziehen und das Unternehmen auch von außen einen vollendeten Look verpassen. Die Werbebande kann hier durchaus ein weiterer wichtiger Bestandteil für die Corporate Identity sein, der nicht zu unterschätzen ist. An Feierlichkeiten wie Geburtstage, Hochzeiten, Sommerfeste oder Firmenjubiläen sorgen individuell bedruckte Werbebanden für eine beeindruckende Dekoration. Eine originelle Idee, mit der die Veranstalter oder Gastgeber garantiert auftrumpfen und dem Anlass den perfekten Rahmen geben. Für regelmäßige Aussteller auf Fachmessen bilden Werbebanden einen wichtiges Element um ihren Stand den perfekten professionellen Look zu verpassen. Optisch ansprechenden Werbebanden bilden einen wahren Magneten für die Besucher. Die verschiedenen Werbebanden Systeme lassen sich hervorragend kombinieren und verhelfen dem Stand dazu aus der Masse herauszustechen und vor allem aufzufallen. Für Unternehmen, die sich eher unregelmäßiger auf einer Messe präsentieren und die Anschaffungspreise und Lagerhaltung der Werbebanden scheuen, gibt es natürlich auch Werbebanden zur Miete. Genauso flexibel wie die verschiedenen Werbebanden Systeme, sind auch die Einsatzmöglichkeiten.

Werbebanden Systeme

Bandenwerbung kann auf unterschiedlich konstruierten Werbeträgern eingesetzt werden, wodurch die Einsatzmöglichkeiten nahezu unendlich sind. Der Klassiker unter den Werbebanden sind statische Banden. Je nach System werden auf sogenannten A oder L-Reitern Metall oder Kunststoffpanele befestigt, auf die das Werbemotiv, bzw. der Sponsor zu sehen ist. Eine Weiterentwicklung der statischen Bande ist die Radialbande. Die Oberfläche ist nicht gerade, sondern gekrümmt, wodurch sie bei gleicher Stellhöhe wie die klassische Bande auf den Zuschauer um bis zu 50 Prozent größer wirken soll, ohne dass die Wahrnehmung verzerrt wird. Vielseitiger einsetzbar sind sogenannten Drehbanden. Auf diesem Werbebanden System werden pro Modul mehrere bedruckte Poster-Bahnen nach einem vorgegebenem Takt nacheinander oder auch als Standbild angezeigt. Der Veranstalter hat so wesentlich mehr Möglichkeiten, seinen Vertragspartner oder gleich mehrere Sponsoren zu präsentieren. Zusätzlich erzielt die Drehbande durch ihre wechselnden Motive noch mehr Aufmerksamkeit bei den Zuschauern. Drehbanden oder auch Rotationsbanden genannt, gibt es in unterschiedlichen Größen und Bauweisen. Sie können sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite über Rotationsflächen verfügen und sogar hinterleuchtet sein, was eine noch auffälligere Darstellung ergibt. Cam Carpets oder auch GetUps sind eine weitere moderne Variante. Der TV-Zuschauer sieht eine aufrecht stehende Bande, aber in Wirklichkeit handelt es sich um einen flach liegenden Teppich. Erst durch einen Kameratrick erscheint dieser Teppich auf dem Fernsehschirm als vermeintliche Bande. Ein Rollup Banner ist ein Werbebanner System, in das ein Banner eingebunden wird und sich ganz einfach auf- und wieder einrollen lässt. Rollup Banner eignen sich besonders für den einfachen Transport und schnellen Aufbau. Genauso einfach für den Transport und Einsatz sind Faltbanner, bzw. PopUp Banner, die einseitig oder beidseitig bedruckt werden können. Videobanden bestehen aus LEDs und werden wie Videowände eingesetzt. Die Werbepartner werden in attraktiv gestalteten Animation dargestellt. Durch die ständige Dynamik lenkt dieses Werbebanden System die Aufmerksamkeit der Zuschauer noch stärker auf sich.

Mobile Werbebanden für den flexiblen Gebrauch

Mobile Werbebanden sind optimal dazu geeignet, wenn die Werbebande keinen festen Standort hat oder je nach System sich das Motiv regelmäßig ändert. Während feste Werbebanden auf vielen Fußballplätze zum absoluten Standard gehören, gibt es zahlreiche Veranstaltungsorte, an denen diese Möglichkeit nicht gegeben ist. Genauso verschieden wie die Einsatzmöglichkeiten sind auch die angebotenen Systeme der mobilen Werbebanden. Angefangen von kleineren Falt-Werbebanner bis hin zu großen mobilen Werbebanden, die aus einem stabilen Rahmen bestehen, der immer wieder mit einem neuen Werbebanner bestückt werden kann. Auf diese Weise kann die mobile Werbebande sehr flexibel eingesetzt werden. In der Regel besteht der Rahmen aus einem leichten Metall wie Aluminium. Die leicht zu bedienenden Systeme können ohne umfangreiche Fachkenntnisse mit nur wenigen Handgriffen unkompliziert aufgebaut und wieder abgebaut werden. Aufgrund des leichten Gewichts eignen sich mobile Werbebanden hervorragend für den Transport. Ein weiterer Pluspunkt ist der geringe benötigte Lagerplatz. Wechselnde Sponsoren- und Werbepartner sind nur einer der zahlreichen möglichen Gründen, weshalb sich diese Art der mobilen Werbebande schon nach wenigen Gebrauch rentiert.

Werbebanden zur Miete für einmalige Gelegenheiten

Werbebanden zur Miete eignen sich immer dann, wenn die Werbebande nicht häufig benötigt wird oder im Falle einer geringen Lagerkapazität. Dabei muss es nicht immer die große Sportveranstaltung oder ein vergleichbarer professioneller Anlass, wie beispielsweise ein Stand auf einem Straßenfest sein. Mit einer Werbebande zur Miete werden auch Gäste von privaten Feierlichkeiten zum Staunen gebracht. Gastveranstalter auf einem fremden Spielfeld haben mit Werbebanden zur Miete ebenfalls die Möglichkeit ihre Werbung, bzw. die ihrer Vertragspartner darzustellen und können bei den Zuschauern einen großen Eindruck hinterlassen. Ein großer Vorteil ist, dass sich nahezu jede Art der Werbebanden mieten lässt. Ganz gleich, ob bloß einzelne kleine Werbebanden zum Falten benötigt werden oder hochmoderne und extrem Aufmerksamkeit erregenden LED-Werbebanden